ABZOCKE: vermeintlich neue Bürgerbroschüre gibt es nicht

Wie der Samtgemeindeverwaltung bekannt wurde, werden Firmen in Nordkehdingen durch Anrufe über eine vermeintliche Neuauflage der Bürgerbroschüre informiert. Eine Neuauflage ist jedoch nicht geplant.

Es handelt sich bei diesen Anrufen schlicht um unseriöse Angebote.
Auf Nachfrage erhält man einen schriftlichen Inseratentwurf, der bereits alle Firmendaten und eine fertige Anzeige enthält, obwohl man dazu keine Angaben gemacht oder Media-Daten gesendet hat.
Aus dem Vertragstext lässt sich erlesen, dass es sich dabei um keinen öffentlichen Auftrag handelt.
Zudem wird nur allgemein von einer "Bürger-Info-Serie" gesprochen.
Bei Kündigungsfrist, Vertragsablauf, Kosten und Kostenhäufigkeit werden widersprüchliche Angaben gemacht.

Durch Unterschrift willigt man zudem ein, dass die Daten und offene Forderungen aus dem Vertrag (offiziell) an Dritte weitergegeben werden dürfen.

Legen Sie bei solchen Anrufen am Besten einfach auf.
Unterschreiben Sie solche Angebote nicht.


Zurück